Aktuelle Mitteilungen der Gemeinde Altstrimmig

16. Juni 2021

In letzter Zeit wurde festgestellt, dass auf dem Friedhof Gräber ohne Absprache mit der Friedhofsverwaltung (Ortsbürgermeister) entfernt wurden.

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieses laut Friedhofssatzung nicht zulässig ist.

Ich zitiere Friedhofssatzung der Gemeinde Altstrimmig:

§ 24 „Entfernen von Grabmalen“

25. Januar 2021

Aufgrund verkehrssicherungspflichter Arbeiten durch Waldarbeiter ist auf dem Teilstück Traumschleife Altstrimmig mit erhöhter Verschmutzung des Wanderweges zu rechnen. Diese Arbeiten konnten leider nicht in eine bessere Jahreszeit verlegt werden, da hier durch instabile und durch Käfer befallene Bäume für die Wanderer ein erhöhtes Risiko für Leib und Leben besteht.

11. Dezember 2020

In einigen Tagen feiern wir das Weihnachtsfest und anschließend steht der Jahreswechsel an. In diesen Tagen nimmt man sich oftmals Zeit, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

11. Dezember 2020

In diesem Jahr ist ja vieles anders. Aufgrund der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Bestimmungen kann das Christkind nicht, wie sonst üblich, jedes Haus in Altstrimmig besuchen.
Eine Voranmeldung ist in diesem Jahr zwingend notwendig.

11. Dezember 2020

Liebe Mitbürger-innen,
wie Sie sicherlich ebenfalls besorgt beobachten leiden die Fichtenbestände in den letzten Jahren sehr unter dem Borkenkäfer, es mussten große Bestände abgeräumt werden. Dieser Anblick stimmt uns traurig und fordert von uns allen ein Umdenken in Richtung nachhaltigem Verhalten.